Hagebutten der Apfelrose

Dezemberrosen

Apfelrose_Hagebutten Natürlich, die Zeit der Rosenblüte ist vorbei. Auch bei den jetzigen milden Temperaturen tut sich da nichts. Aber die Wildrosen schmücken sich mit spektakulären Hagebutten, die dann im späten Winter willkommene Nahrung für Vögel sind. Auch meine Apfelrose (Weinrose, schottische Zaunrose) macht da keine Ausnahme.
Übrigens, mir gefällt der Name Apfelrose am besten, weil die Blätter so intensiv nach Apfel duften, wenn man sie reibt. Und Apfel passt so schön in die Weihnachtszeit.

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookCheck Our Feed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.