Rose de Resht

Rose de Resht
Rose de Resht

Steckbrief:

Laub: dunkelgraugrüne rundliche Blätter, dicht bestachelte Triebe

Sorte: Damazenerrose

Blüten: purpurfarben, dunkelrosa an kurzem Stil

Duft: sehr intensiv

Höhe: ca. 1 m laut Katalogen, bei mir bis zu 2 Metern.

Gesundheit: eigentlich gesund, tendiert zur Schwarzlaubigkeit ab August, absolut winterhart, sehr wüchsig

Züchter: unbekannt, kommt wohl aus Iran
eingeführt in Europa um 1940

Blütezeit: Juni, öfterblühend, die Nachblüte ist aber deutlich schwächer.

– Aktualisiert am 27.09.2017 um 14:18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

in meinem Garten

Was im Herbst zu tun ist:
Rosenpflege im Herbst