Es wird Frühling

Hasel
Männliche Haselblüten
Pünklich zu Beginn des meteorologischen Frühlings am 1. März hat sich auch das Wetter geändert. Die Haselblüte hat erste Bienen angelockt, wir hatten ja schliesslich 14 Grad hier, die Luft roch förmlich nach Frühling, die Schneeglöckchen sind voll erblüht und auch die ersten Krokusse haben sich gezeigt. Gut, heute hat der Frühling eine Pause gemacht, aber es war eigentlich nicht kalt.

Auch die Discounter haben den Frühling ausgerufen, es gab wie üblich um diese Zeit jede Menge Gartengeräte, Samen, wurzelnackte Rosen (immer eine echte Wundertüte, man weiss nie, was drin ist), Zwiebelblüher, Sommerstauden und sogar Nützlinghotels. Die waren aber so schnell ausverkauft, das ich keins mehr bekommen habe. Schade. Ich hab zwar schon einige, aber ich hab auch noch jede Menge Platz an der Hauswand.
Ja, es juckt in den Fingern. Für morgen ist schönes Wetter gemeldet und dann geht es wieder in den Garten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.